15-06-18

Sitzung 18. Juni 2015 

Beschlossen hat die KODA in dieser Sitzung

Die „28. Ordnung zur Änderung der KAVO"

Diese Ordnung wurde um e ine Präzisierung der Anlage 8 (Reisekosten) hinsichtlich der Handhabung der Erstattung der Kosten für die Anschaffung der privat erworbenen Bahn-Card, die für dienstliche Zwecke genutzt wird, erweitert.

Beraten hat die KODA in dieser Sitzung über:

  • Berichte aus den Arbeitsgruppen der KODA:

> „Rahmenordnung", die die von der Bischofskonferenz beschlossene Änderung der Rahmen-KODA-Ordnung in die diözesane Ordnung einarbeitet.

  • „Richtlinien zur Durchführung des § 10 der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO) für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bistum Trier"

  • Arbeitsaufträge für die auf Antrag der Mitarbeiterseite eingesetzte Arbeitsgruppe zur Schaffung einer Entgeltordnung für kirchliche Berufe.

  • Das Ergebnis der Tarifverhandlungen im Bereich der Länder soll sobald der Wortlaut nach Annahme durch verdi und GEW vorliegt, geprüft und die für die Lehrkräfte maßgeblichen Regelungen umgesetzt werden.

 

Die nächste Sitzung der KODA findet am 22. Juli 2015 statt.

 

2018  Mitarbeiterseite der Bistums-KODA Trier