Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

 

17-09-07

Sitzung der KODA vom 06. und 07. September 2017

 

Beschlossen hat die KODA in dieser Sitzung:

  • die 37. Ordnung zur Änderung der KAVO:
    Diese beinhaltet die Anpassung der Entgelte für die angestellten Lehrerinnen und Lehrer an die beschlossene Tariferhöhung im öffentlichen Dienst (TV-L). Damit werden die Entgelte rückwirkend ab dem 01.01.2017 um 2,0 v.H. erhöht sowie ab dem 01.01.2018 um weitere 2,35 v.H. Des Weiteren wird ab dem 01.01.2018 für die Entgeltgruppen 9 bis 15 die Stufe 6 in zwei Schritten eingeführt.

Beraten hat die KODA in dieser Sitzung:

  • Erste Ergebnisse zur Umsetzung der Synode über die formulierten Aufgaben der eingesetzten Teilprozessgruppen und diese auf evtl. arbeitsrechtliche Relevanz hin geprüft
  • den Bericht über den aktuellen Sachstand der Gespräche in der AG Lehrkräfte und der AG Entwicklung Entgeltordnung kirchliche Berufe
  • die Richtlinien gem. § 10 KAVO Qualifizierung für den Bereich Schulen
  • die Richtlinien gem. § 10 KAVO Qualifizierung für den Bereich Lebensberatungen
  • über mögliche Wege, den Empfehlungsbeschluss der Zentral-KODA vom November 2013 hinsichtlich der „Weiterleitung von Hinweisen auf sexuellen Missbrauch“für den Bereich des Bistums Trier doch noch umsetzen zu können
  • die mögliche Aufnahme von „Gesundheitszirkeln“ in die KAVO
  • den Sachstand zu den KODA Wahlen am 15. November 2017 

 

Die nächste Sitzung der KODA findet am 26. Oktober 2017 statt.

 

2018  Mitarbeiterseite der Bistums-KODA Trier